Sportarten

 

Italienische Historiker wollten wissen, aus welchen Ländern Sportarten ursprünglich kommen und legten eine Rangliste fest.

Spitzenreiter sind die USA, die 20 Sportarten erfanden, unter anderem Autorennen, Basketball und Baseball.

Auf Platz zwei folgt England mit 15 Sportarten, zum Beispiel Fußball und Rugby.

Deutschland kann sich nur vier Sportarten auf die Fahne schreiben: Bodybuilding, Sportgymnastik, Synchronschwimmen und Turmspringen.