Wortschatz

Wo ist der Unterschied zwischen entscheiden, entschließen und beschließen?

1) beschließen - eine Entscheidung treffen 

Ich habe beschlossen abzureisen.
= Ich habe nachgedacht, hier bleibe ich nicht mehr, ich habe den festen Willen abzureisen.

2) entschließen - (nach Zögern) einen endgültigen Entschluss fassen

Ich habe mich entschlossen abzureisen
= Lange habe ich gezögert, nun aber endlich den Mut gefunden, zu reisen.

3) entscheiden - eine Entscheidung (zwischen mehreren Möglichkeiten) treffen 

Ich habe mich entschieden nach Kananda abzureisen.= Ich habe eine Entscheidung zwischen mindestens zwei Alternativen getroffen.



Start Deutsch 1. Ein bisschen Grammatik

В помощь тем, кто готовиться к сдаче Goethe-Zertifikat A1: Start Deutsch 1. Мы решили создать серию статей с грамматикой, лексикой и многим другим, что сделает процесс подготовки более эффективным и понятном) Особенно для тех, кто пытается это осилить самостоятельно. Cool Viel Erfolg!

И начнем мы с Настоящего времени и Вопросов. Знать вопросительные слова - важно) Так как это поможет во второй части задания Sprechen. Используя определенное слово по теме, которая Вам попадется, нужно спросить собеседника о чем-либо и среагировать на его вопрос.

sart deutsch odessa

 

!Обратите внимание, что тема у нас вверху-"Essen und Trinken". Вопросы могут быть....Was kochen Sie am Sonntag? Kochen Sie am Sonntag? Wohin gehen Sie am Sonntag essen? Wo früstücken Sie am Sonntag?

 

 

Настоящее время. Präsens

Wir entfernen die Infinitivendung -en und hängen folgende Endungen an:

Person

Endung

Beispiel

1. Person Singular (ich)

-e

ich lerne

2. Person Singular (du)

-st

du lernst

3. Person Singular (er/sie/es/man)

-t

er lernt

1. Person Plural (wir)

-en

wir lernen

2. Person Plural (ihr)

-t

ihr lernt

3. Person Plural/Höflichkeitsform (sie/Sie)

-en

sie lernen

Die Verben sein und haben sind unregelmäßig:

Person

sein

haben

1. Person Singular (ich)

ich bin

ich habe

2. Person Singular (du)

du bist

du hast

3. Person Singular (er/sie/es/man)

er ist

er hat

1. Person Plural (wir)

wir sind

wir haben

2. Person Plural (ihr)

ihr seid

ihr habt

3. Person Plural/Höflichkeitsform (sie/Sie)

sie sind

sie haben

 

Freizeit

 

 

Nach der Arbeit, am Wochenende, im Urlaub oder in den Ferien haben wir Freizeit. In der Freizeit kann man sich endlich erholen. Aber wie?

Man kann zu Hause sitzen, fernsehen, Bücher lesen, Musik hören oder im Internet surfen.

Oder man kann ausgehen, ins Kino, ins Theater oder einkaufen. Zum Essen kann man ins Café oder ins Restaurant gehen. Man kann auch Museen und Ausstellungen besuchen, Sport machen oder spazieren gehen.

In der Woche habe ich wenig Freizeit, denn ich muss arbeiten und auch den Haushalt führen. Darum mag ich das Wochenende. Man muss sich dann nicht beeilen, man kann lange schlafen. Ich verbringe das Wochenende gewöhnlich mit meiner Familie. Bei schönem Wetter fahren wir oft ins Grüne und machen ein Picknick. Besonders gern erholen wir uns am Wasser. Dort kann man baden, in der Sonne liegen oder Boot fahren.

Bei schlechtem Wetter gehen wir ins Kino oder zu Besuch, oder wir bleiben zu Hause und laden Freunde zu einer Party ein.

In der Freizeit beschäftigen wir uns auch mit unseren Hobbys. Ich interessiere mich für Topfblumen. Zu Hause habe ich viele Topfblumen, denn sie schmücken die Wohnung. Das macht mir Spaß. Das Hobby von meinem Mann ist natürlich sein Auto. In der Freizeit liest er Automagazine und verbringt viel Zeit in der Garage.