Akkusativ

Итак, поговорим о падежах немецкого языка. Коротко и о главном). И начнём с Akkusativ-винительного падежа, который часто называют ещё Wenfall, так как он отвечает на вопросы wen? (кого?), was? (что?) и wohin? (куда?).

Как изменяются артикли в Akkusativ

✅Неопределенный: einen (м.р.), ein (ср.р), eine (ж.р). Во множественном числе неопр. артикль отсутствует.

✅Определённый артикль: den (м.р), das (ср.р), die (ж.р), die (мн.ч.)

Ich liebe (wen?) meinen Freind. - Я люблю (кого?) своего друга.

Ich habe dem Kind (was?) ein Eis gekauft. - Я купила ребёнку (что?) мороженое

Ich suche (was?) meine Tasche. - Я ищу (что?) мою сумку. 

В большинстве случаев немецкий Akkusativ употребляется там, где в русском - винительный падеж: lesen, trinken, essen, bemalen, suchen, finden, lieben, kennen ... и другие.

Но есть и исключения! Их стоит запоминать сразу).

anrufen (звонить кому-л.), abholen (заходить за кем-л., встречать), beantworten (отвечать), bestehen (преодолеть что-л.), bewundern (восхищаться), genießen (наслаждаться), kennen lernen (знакомиться), stören (мешать кому-л.)... и другие. 

Anblick-Ausblick-Blick

der Anblick (nur Sing.) 
etw., was man (zufällig) sieht, das Betrachten: Beim ersten Anblick kann man nicht alle Details wahrnehmen.
das Bild, das einem bietet: Der Garten bot einen schönen Anblick. 


der Ausblick 
ein Ausblick auf, über etw., Blick in der Ferne: Von der Bergspitze hat man einen herrlichen Ausblick.
ein Ausblick auf etw., Vorschau: ein Ausblick auf kommende Entwicklungen


der Blick 
das Blicken: Sie warf einen Blick in ihr Notizbuch .
der Ausdruck der Augen: ein freundlicher, vielsagender Blick
gleiche Bedeutung wie Ausblick, etwas, das man von einer Stelle aus sieht: Von meinem Fester aus hat man einen herrlichen Blick aufs Meer. 
#wortschatz #deutschlernen #dszodua#deutschkurs #german #sprachen #sprachenlernen

Wortschatz zum Thema "Essen und Trinken"

 

Essen / Trinken

der Auflauf, -··e
Gemüseauflauf

die Suppe, -n

das Huhn, -··er

das Hühnerfleisch (nur Sg.)

das Lammfleisch (nur Sg.)

das Schweinefleisch (nur Sg.)

der Braten, -
Schweinsbraten (A)
Schweinebraten (D)

der Tafelspitz (nur Sg.)

das (Wiener) Schnitzel, -

die Forelle, -n

das Filet, -s
Zanderfilet

der Erdapfel, -·· (A) = die Kartoffel, -n (D)

die Rösterdäpfel (kein Sg.) (A) = die Bratkartoffeln (kein Sg.) (D)

der Kloß, -··e

der Knödel, -

der Knoblauch (nur Sg.) 

das Kraut (hier nur Sg.)

der Paradeiser, - (A) = die Tomate, -n (D)

das Fladenbrot, -e

die Semmel, -n (A) = das Brötchen, - (D)

das Öl, -e

die Nuss, -··e

die Palatschinke, -n (A) = der Pfannkuchen, - (D)

die Sauce, -n
Vanillesauce

das Schlagobers (nur Sg.) (A) = die Schlagsahne (nur Sg.) (D)