Das schönste deutsche Wort

 Leser aus der ganzen Welt haben bei der großen Aktion zu zehn Jahren Deutsch perfekt mitgemacht und ihre Vorschläge geschickt. Und fast 1300 Teilnehmer haben es auf dieser Basis gewählt:

Das schönste deutsche Wort                                                               

1. die Gemütlichkeit  Es klingt sehr schön und hat keine Übersetzung. Mit anderen Worten, ein echtes deutsches Wort. (Javier Lopez Sanchez, Spanien)

2. der Schmetterling Es klingt einfach so schön. Wie eine zärtliche Berührung. (Monika Krappe, Schweden)

3. das Eichhörnchen Es hört sich schön an, aber es ist sehr schwierig auszusprechen! (Carla Mannias, Deutschland)

 4. die Sehnsucht Das schönste deutsche Wortfür mich? Sehnsucht! Weil es ein unübersetzbarer Begriff ist (zumindest auf Französisch), weil es einfach ein spannendes Wort ist, das so viele Interpretationen mit sich bringt. (Edith Athanassov, Frankreich)

 5. die Liebe Das schönste deutsche Wort ist „Liebe“. Ohne Liebe ist man nichts. Liebe treibt alles .(Mariella Speciale, Italien)

6. das Fernweh Fernweh ist ein Gefühl, das ich immer noch stark habe, weil ich wirklich „die Welt“, in der ich nie war, besuchen und dort das Leben, die Leute und die Kultur erleben mag. Besonders ist auch, dass man in diesem einen Wort seine ganze Meinung und das richtige Gefühl ausdrücken kann. In anderen Sprachen (Englisch, Vietnamesisch …) muss man das mit vielen Wörtern erklären. (Vo Phuong Thao Nguyen, Vietnam)

7. ausgezeichnet Mir gefällt „ausgezeichnet“, weil die erste Silbe „offen“ ist und die Mischung von „s“und „z“ besonders wichtig ist. Außerdem: Die Aussprache von „zeich“ ist wie eine fröhliche Explosion! (Peter Hendrickson, USA)

8. wunderbar Wenn man das Wort „wunderbar“ ausspricht, lächelt der Mund schon und man fühlt sich gleich wohl. Aber auch diejenigen, die das Wort hören, glauben, dass alles wunderbar ist. Es gibt einen berühmten österreichischen Schauspieler, Sänger und Theaterdirektor, der dieses Wort immer wieder benutzt. Es klingt „wunderbar“. (Marija Manca Potocˇnik,Slowenien)

9. genau Vor einigen Jahren habe ich eines Morgens das Radio eingeschaltet (Belgischer Rundfunk in deutscher Sprache), um Deutsch zu lernen. Meine Frau war auch im Wohnzimmer, aber sie lernt kein Deutsch. Während eines Gesprächs zwischen dem Moderator und der Gesprächspartnerin haben wir oft „genau“ gehört. Und meine Frau reagierte so: „Genau! Qu‘est-ce que cela veut dire? – Was bedeutet das?“ Also, „genau“ ist mein schönstes Wort! (Paul Detige, Belgien)

10. natürlich Es klingt einfach schön. Ich mag den Umlaut. (Pei-Hua Chen, Taiwan)

 (aus Deutsch Perfekt)

 

Wortschatz zum Thema Liebe

14. Februar - sagt Ihnen dieses Datum etwas? ... Na? ... Richtig: Am 14. Februar ist "Valentinstag". 

Hier findet ihr den Wortschatz zum Thema Liebe und Beziehungskisten 

  • Einen Freund/ eine Freundin haben = eine Beziehung haben                       
  • verheiratet/ nicht verheiratet sein
  • Single sein 
  • verheiratet/ ledig/ verwitwet/ geschieden sein
  • mein Mann, meine Frau = mein Ehemann, meine Ehefrau
  • der Single
  • der Lebensgefährte/ die Lebensgefährtin
  • der Lebensabschnittspartner/ die Lebensabschnittspartnerin
  • der Exmann/ die Exfrau
  • der Liebhaber/ die Geliebte
  • die Beziehungskiste (gesprochen): eine (oft komplizierte) Liebesbeziehung zwischen zwei Menschen