seinen Senf dazugeben

Wenn sich jemand (meist unerwüscht)  in ein Gespräch einmischt und seine Meinung äußert, dann sagen wir dazu gerne auch "er gibt seinen Senf dazu".

seinen Senf dazu geben = ungefragt die Meinung sagen 

z.B. Er gibt zu allem seinen Senf.

        Wir haben schon alles besprochen, da muss ich nicht noch meinen Senf dazugeben.